Kissen & Nackenstützkissen

Gönnen Sie Ihrem Kopf die absolute Entspannung

Der Kopf muss Tag für Tag viel leisten, und durch Arbeit im Sitzen, am Bildschirm oder am Schreibtisch leidet auch der Nacken unter großer Belastung. Da ist es wichtig, dass Kopf und Nacken während der Nachtstunden richtig entspannen können. Das gelingt mit dem passenden Kissen, das auf Ihre Statur, Schlafgewohnheiten und auch auf die Matratze abgestimmt sein sollte.

Denn die Nackenwirbelsäule ist sehr fein aufgebaut und jeder Wirbel greift genau in den davor. Dieser Aufbau kann schnell aus dem Gleichgewicht geraten und dann gibt es Kopfschmerzen und Verspannungen oder sogar schlimmere Beschwerden wie Ohrgeräusche oder Schwindelgefühl. Achten Sie daher darauf, dass Ihr Kissen genau zu Ihnen passt und lassen Sie sich ausführlich beraten. Bei der großen Auswahl an Daunenkissen, Nackenkissen, Funktionsfaserkissen oder Naturhaarkissen werden auch Sie Ihr neues Lieblingskissen finden.

Daunenkissen
Die perfekte Kombination aus Kuschelfaktor und Unterstützung: Daunen und Federn sorgen in Daunenkissen für weiches Liegen mit sanfter Stütze. Daunen sind von Natur aus kleine Klimawunder, denn sie schaffen den optimalen Feuchtigkeitsaustausch und eine gute Luftzirkulation. Jeden Morgen können Sie Ihr Daunenkissen wieder zu der kuscheligen Wolke aufschütteln, in die Sie abends genüsslich einsinken können. Generell kann man sagen, dass Daunenkissen die geringste Stützkraft aller Kissen haben, die sich allerdings durch das Verhältnis von Federn zu Daunen sowie die Menge an Füllmaterial beeinflussen lässt. Somit sind Sie mit Daunenkissen am besten zufrieden, wenn Sie überwiegend auf dem Bauch schlafen und nur eine geringe Unterstützung benötigen.

Naturhaarkissen
Neben Daunen und Federn gibt es noch weitere Füllungen aus der Natur: Rosshaar und Schurwolle gehören sicherlich zu den ältesten Füllmaterialien für Kissen – und das nicht ohne Grund: Tierhaare können Feuchtigkeit, die in jeder Nacht beim Schlafen entsteht, optimal ableiten und sorgen so für ein ausgeglichenes und trockenes Schlafklima. Daher sind gerade Rosshaarkissen auch bei Menschen sehr beliebt, die mit rheumatischen Beschwerden zu kämpfen haben. Aber auch viele andere unserer Kunden bauen auf Naturhaarkissen für gute Unterstützung, optimales Klima und somit eine rundum bequeme Nacht. Gerne zeigen wir Ihnen unsere Auswahl an Naturhaarkissen in verschiedenen Größen und Ausführungen.

Funktionsfaserkissen
Funktionsfasern kennt man aus dem Sportbereich, denn als Funktionskleidung können T-Shirts und Jacken aus diesen synthetischen Fasern Feuchtigkeit sehr schnell vom Körper wegleiten und halten somit absolut trocken. Im Kopfkissenbereich sind so Füllungen aus Funktionsfasern oder Hohlfaserkügelchen entstanden, die die Luft optimal zirkulieren lassen und gleichzeitig einfach zu reinigen sind. Bei vielen Funktionsfaserkissen können Sie die Füllmenge selbst regulieren und somit die Stützkraft bestimmen. Kopfkissen mit Viscoseschaum zählen ebenfalls zu den Funktionsfaserkissen und sind für ihre sehr guten und langlebigen Stützfähigkeiten bekannt.

Nackenstützkissen
Eine Zeitlang galten Sie als das Wundermittel gegen Nackenprobleme: Nackenkissen bekommt man mittlerweile daher schon beim Discounter zu Schleuderpreisen. Zu Bedenken gilt aber, dass ein Nackenstützkissen genau zu Ihnen und Ihrem Körperbau passen muss und es daher nicht ein Kissen gibt, das pauschal für alle Menschen passt. Denn ein Nackenkissen ist darauf ausgerichtet, den Abstand zwischen Kopf und Matratze, der beim Liegen auf der Seite entsteht, so zu überbrücken, dass die Nackenwirbelsäule nicht verschoben wird. Ist das Kissen auch nur wenige Zentimeter zu hoch oder zu niedrig, entsteht aber genau dieser Effekt und Sie wachen am nächsten Morgen verspannt oder sogar mit dem gefürchteten „Knack im Nacken“ auf. Daher empfehlen wir Ihnen eine individuelle Beratung beim Kauf eines Nackenkissens, bei der Sie auch mit dem ausgewählten Kissen in Ruhe und in verschiedenen Schlafpositionen probeliegen sollten. Nur so kann gewährleistet werden, dass Ihr neues Kissen auch tatsächlich den Nacken stützt und eine erholsame Nachtruhe ermöglicht.

Sind Sie nicht ganz sicher, welches der verschiedenen Kissen für Sie und Ihre Schlafgewohnheiten am besten geeignet ist? Kommen Sie zu Betten Brauns in Hameln, bringen Sie ein bisschen Zeit mit und lassen Sie sich persönlich beraten.